Objekt 6 von 11
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Bollullos del Condado: Urbanisierte Finca mit 2114 m² Grundstück, Stadtstrom und viel Ausbaureserve

Objekt-Nr.: IC220
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
  • VHB
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
21700 Bollullos del Condado
Preis:
140.000 €
Wohnfläche ca.:
75 m²
Grundstück ca.:
2.114 m²
Zimmeranzahl:
1
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Finca
Nutzfläche ca.:
65 m²
Bad:
Dusche, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Kamin:
ja
Pool:
ja
Klimaanlage:
ja
Alarmanlage:
ja
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Anzahl der Parkflächen:
2 x Garage
Möbliert:
Teilmöbliert
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1982
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Fliesen
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Ofenheizung
Befeuerungsart:
Holz
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Diese urbanisierte Finca hat eine Grundstücksgröße von 2114 m² und ist komplett eingezäunt. Das Wohnhaus mit 75 m² bietet noch weitere 65 m² Fläche zum Ausbauen. Der neue Eigentümer könnte hier eine separate Wohnung entstehen lassen, oder den vorhandenen Wohnraum vergrößern.
Die Finca ist an das öffentliche Stromnetz angeschlossen. Die Wasserversorgung erfolgt über zwei eigene Brunnen.
Beim Betreten des Hauses steht man in einem großen Wohnzimmer mit offenem Kamin. Von hier aus kommt man direkt in die Küche, oder in einen Flur, der zu den drei Schlafzimmern und Badezimmer führt. Von der Küche aus, geht es in den 65 m² großen, noch nicht renovierten, separaten Teil des Hauses.
Ausstattung:
Grundstück 2114 m²
Wohnfläche 75 m²
Ausbaureserve 65 m²
Vier Zimmer, Küche, Bad, Waschküche
Innenhof
Stadtstrom
Zwei Brunnen
Alarmanlage
Zwei Klimageräte
Swimmingpool
Lage:
Andalusien ist die südlichste Region Spaniens und bildet damit auch den südlichsten Punkt von Europa. Es ist die größte Region in Spanien und liegt zwischen Atlantik und Mittelmeer. Die Küstenlinie verläuft mit über 800 Kilometern von der portugiesischen Grenze über Cadiz bis nach Gibraltar und reicht bis nach Malaga und Almeria.
Hier ist Spanien noch ganz Spanien, so wie es sich der Mitteleuropäer vorstellt.
Mit mehr als 300 Sonnentage im Jahr herrscht hier ein mediterranes Klima.
Von den kilometerlangen Stränden am Atlantik (Costa del Luz) und am Mittelmeer (Costa del Sol), bis zum Gebirge im Hinterland und den Naturparks, ist Andalusien sehr vielfältig. Auch die Städte sind sehr reizvoll. Vom kleinen Küstenort, bis zu den größeren Städten mit Renaissance-Palästen, bietet Andalusien eine große kulturelle Vielfalt.
Die Provinz Huelva liegt im äußersten Westen Andalusiens. Sie grenzt im Osten an die Provinz Sevilla, im Westen an Portugal und im Norden an Badajoz, einer Provinz in Extremadura. Fernab vom Massentourismus gilt die Provinz Huelva eher als Geheimtipp, obwohl sie mit kilometerlangen, unberührten und oft menschenleeren Stränden der
Costa de la Luz lockt.
Nur unweit davon, im Mündungsdelta des Guadalquivir, beginnt der Parque Nacional Coto de Doñana. Er ist eine der bedeutendsten Sumpflandschaften Europas und der Lebensraum für viele bedrohte Tierarten wie den Luchs oder den spanischen Adler.
Im Norden der Provinz finden sich die gebirgigen Ausläufer der Sierra Morena, einer geschützten Gegend, die sich hervorragend zum Wandern eignet. Weiter südlich beginnen die Bergbauregionen rund um den Río Tinto, der auch als "Roter Fluss" bezeichnet wird. Kein Wunder, färben doch die großen Kupfervorkommen der Region sein Wasser tiefrot.

https://es.wikipedia.org/wiki/Bollullos_Par_del_Condado
Sonstiges:
Entfernungen
Arzt, Schule, Bars, Einkaufen 2 km
Strand 43km
Flughafen Sevilla 71 km
Huelva Stadtzentum 40 km
Sevilla Stadtzentrum 58 km
Portugal 87 km
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

Zurück zur Übersicht